Seminare und Schulungen

Seminare

Der VAB führt Seminare an der dbb akademie für Mitglieder und Nicht-Mitglieder durch.

VAB Seminare dbbakademie 2021 

Neben den festen Seminaren im Rahmen des Bildungsprogramms der dbb akademie bieten wir Inhouse-Schulungen für Gremien sowie Info-Veranstaltungen für Beschäftigte der Dienststellen, bspw. zur Entgeltordnung und aktuellen Tarifthemen, an. Anfragen richten Sie bitte an die Bundesgeschäftsstelle in Bonn. Wir beantworten gerne Terminwünsche und organisatorische Fragen.

Grundschulungen für Personalräte und BPersVG Novelle auch als Inhouse-Schulungen

Der VAB bietet zu guten Konditionen Inhouse-Schulungen für Personalrats- und Betriebsratsgremien (ÖPR, BPR, GPR, BR etc.) an. Die juristische und bundeswehrspezifische Fachkompetenz des VAB und seiner Dozenten sind sehr gefragt. Schulungen für Betriebsratsgremien, Gesamtpersonalratsgremien und auch unmittelbar für Beschäftigte von Bundesbehörden wurden zu verschiedenen Themenbereichen durchgeführt. Beliebt sind Schulungen zu den Themen

  • Arbeitsrecht im Öffentlichen Dienst
  • Tarifrecht
  • TV UmBw
  • BPersVG
  • BetrVG etc.
  • TV EntgO

Inhouse Schulungen sind sowohl als Schulungen nach § 46 Abs. 6 BPersVG als auch nach § 46 Abs. 7 BPersVG oder Fortbildungsmaßnahmen möglich.

Aufgrund der Personalratswahlen 2020 sind unsere Grundschulungen im Personalvertretungsrecht nachgefragt und in verschiedenen Varianten (3 Tage, 4 Tage) vereinbar. Ein exemplarisches Programm einer 3 Tages Schulung sehen Sie hier

Unter dem 14.6.2021 erfolgte die Veröffentlichung des Gesetzes zur Novellierung des Bundespersonalvertretungsgesetzes vom 09.06.2021 im Bundesgesetzblatt Teil I 2021 Nr. 31. Am 15.06.2021 ist es in Kraft getreten.

Der VAB bietet zu diesem Themenbereich sowohl über die dbb akademie "feste" Schulungen an, als auch seine bewährten Inhouse Schulungen, die individuell vereinbart werden können. Kontaktieren Sie uns. Da es sich um eine Gesetzesänderung handelt, die wesentliche Inhalte systematisch neu regelt, hat dies auch für die Arbeit der Gremien unmittelbare Auswirkungen. Das bedeutet für Gremien, dass nicht nur die neu gewählten Vertreter, sondern auch die erfahrenen Personalräte einen Schulungsanspruch geltend machen können.

Info-Veranstaltungen

Mit den Info-Veranstaltungen bietet der VAB - nach Absprache im Einzelfall kostenfreie – Vorträge zu aktuellen Tarifthemen in Dienststellen, bspw. zur neuen Entgeltordnung oder zum TV UmBw, (ca. 1 Std.) für Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer an.

Infos zum TV EntgO

Nach jahrelangen Verhandlungen konnten die Tarifvertragsparteien in einem Spitzengespräch am 5. September 2013 die ausstehende Einigung auf eine neue Entgeltordnung-Bund erzielen.

Weitere Informationen dazu finden Sie hier